Nicht zu verpassen in Palma: Ein Llonguet essen

Die wunderschöne Hauptstadt der Balearen, Palma de Mallorca, ist gleichzeitig unser Zuhause. Wir im BO Hotel freuen uns, ein tolles Team zu haben, was jeden Tag hart arbeitet, um unseren Gästen einen umfassenden Überblick von dem zu zeigen, was Palma zu bieten hat. Und, dass unser Blog ‘City Lovers’ existiert, war immer ein kleines Extra unsererseits, unseren Gästen und der Welt die kosmopolitische Stadt Palma vorzustellen.

 

Nicht zu verpassen in Palma

 

Darum haben wir uns eine neue Art ausgedacht, die möglichen Freizeitaktivitäten, Sightseeings und so ziemlich alle besonderen Dinge, die man in Palma unternehmen kann, zu präsentieren. Heute weihen wir unseren neuen Abschnitt ‘Nicht zu verpassen in Palma’ ein. Und um Sie in die Liste unserer Must-Do’s in dieser Stadt einzuweihen, wollen wir sicherstellen, dass Sie Palma nicht verlassen, ohne ein ‘Llonguet’ gegessen zu haben.

 

 

Ein ‘Llonguet’ ist ein handgebackenes mallorquinisches Brot, das in lokalen Bäckereien seit Jahrhunderten hergestellt wird. Obwohl die Zutaten immer die selben sind (Mehl, Wasser, Olivenöl, Salz und Hefe), liegt das große Geheimnis in der Zubereitung und im Verhältnis der Zutaten.

 

Ein ‘Llonguet’ ist ein ovales Brötchen mit einer einzigartigen Konsistenz. Traditionell wurden die Llonguets als erstes in den Backofen geschoben, damit die Bäcker die Temperatur testen konnten, und die Feuchtigkeit der Brötchen an den Ofen abgegeben wird.

 

 

Llonguets sind besonders lecker mit Tomaten, Olivenöl und mallorquinischem Käse. Sie finden die Llonguet in jeder traditionellen mallorquinischen Bäckerei. Doch auch wenn die Llonguets in jeder Bäckerei zu finden sind, legen wir Ihnen in jedem Fall ans Herz, einige der traditionellen palmesanischen Cafés und Bars zu besuchen und dort die warmen oder kalten Variationen dieser leckeren Brötchen zu probieren. Einige unserer Lieblingsorte, um ein Llonguet zu probieren, sind Bar Bosch, Bar Tony (Plaza Sta. Eulalia), Bar Isleño (Santa Catalina) oder Es Vaixell (Portitxol).

 

Zum Glück übernachten Sie im BO Hotel, Ihrem Luxus-Boutiquehotel in der Altstadt von Palma, von wo aus Sie mit einem schönen Spaziergang Palmas bekannteste Bäckereien direkt erreichen können.

 

Wenn Sie Informationen über die Stadt brauchen, etwa wo Sie diese Bäckereien finden oder gerne zusätzliche Insider-Kenntnisse über Palma haben möchten, zögern Sie bitte nicht, unser Team an der Rezeption zu kontaktieren. Wir freuen uns, Ihnen einige unserer besten Tipps mitteilen zu dürfen!

Warum ist Palma der perfekte Ort für den Winterurlaub?

Mit dem Winter kommt die Kälte, was bedeutet, dass wir lange und wärmende Abende vor dem Kamin verbringen, interessante Bücher lesen, ein Glas Wein oder eine heiße Schokolade genießen, während wir unsere Lieblingsserie schauen. Heute geht es jedoch darum, warum Palma der perfekte Ort für den Winterurlaub ist und wir erzählen Ihnen, warum Sie Ihr Sofa verlassen würden, um die perfekten Winterurlaub zu verbringen!

Winter in Palma de Mallorca

 

Wir können zwar nicht behaupten, dass es auf den Balearen nicht kalt wird, aber was Palma angeht, kommt es dem schon ziemlich nahe. Wenn es eine Sache gibt, mit der die Stadt nahezu jeden für sich gewinnen kann, dann ist es, dass die Sonne immer scheint. Wir wissen nicht warum, und wir wissen nicht wie, aber der Winter in Palma bietet einige der schönsten Tage des Jahres. Die Temperaturen sinken, aber selbst nach einem regnerischen Tag oder einem Sturm, gelingt es Palma, schon wenige Stunden danach wieder die Sonne scheinen zu lassen.

 

 

Aber Palma ist nur mehr als ein sonniges Versprechen. In den letzten zehn Jahren ist Palma zu einer sehr unterhaltsamen Stadt herangewachsen. Wenn die Sommersaison endet und sich die Strände der Insel in ein Szenario für lange Spaziergänge verwandeln, anstatt Badeort zu sein, ist Palma weiterhin eine belebte Stadt mit vielen musikalischen, kulturellen und gastronomischen Highlights.

 

 

Im Winter ist Palma Gastgeber einer der bedeutendsten klassischen Musikfestivals, neuer Kunstausstellungen in den Museen und den unzähligen Kunstgalerien und wird mit coolen Tapas-Festivals, Wettbewerben und vielem mehr zu einem Lieblingsort für Feinschmecker aus ganz Europa. Und eins steht fest: Es wird nie einen langweiligen Moment geben, wenn Sie Palma in den Wintermonaten besuchen.

 

Neben kalten, aber sonnigen Tagen und einem vielfältigen kulturellen Programm, verwandelt sich Palma während der Festtage in eine festliche Stadt, in der Weihnachtsmärkte stattfinden und die Straßen mit Lichtern füllen. Überall in der Stadt können Sie die traditionellen Märkte bewundern und erleben, bei denen die mallorquinische Kultur und Tradition eine wesentliche Rolle spielen.

 

 

Und nicht zu vergessen ist Palma der perfekte Ort für den Winterurlaub, weil wir aus dem BO Hotel bereits sehr große Vorfreude haben, Sie in unserem Luxus- Boutiquehotel im Stadtzentrum willkommen zu heißen. Mit hochkomfortablen Betten, einer wunderschönen Aussicht auf die Kathedrale, einem neuen, spektakulären Frühstück, erstklassiger italienischer Küche im Ritzi Palma und einem freundlichen Service, erwarten wir Sie hier für einen Winterurlaub, den Sie nicht so schnell vergessen werden!